Hauskehricht

Wann/Wo
Kehrichtabfuhr (siehe Sammeldaten)

  • am Abfuhrtag um 7 Uhr
  • vor dem Haus/beim Bereitstellungsplatz

Wie

  • AVAG-Gebührensäcke oder Säcke mit AVAG-Gebührenmarken
  • Gewichtscontainer mit Erkennungseinheit (keine Gebührensäcke)

Gebühr
siehe Abfahllgebühren

Was nicht

  • unbrennbare Abfälle wie Metall, Glas, Geschirr, Tontöpfe
  • Elektrogeräte, Batterien, Chemikalien, Sonderabfälle

Beachte

  • Verkehr und Fussgänger/innen dürfen nicht behindert werden.
  • Nicht über Nacht auf öffentlichem Grund lagern.
  • Die Entsorgung von Haushaltsabfällen in öffentlichen Abfalleimern ist verboten.
  • Nicht korrekt entsorgter Kehricht wird durchsucht und dem/der Verursachenden in Rechnung gestellt.

Info
Die Kehricht aus Münsingen wird durch die Kehrichtverbrennungsanlage der AVAG in Thun verbrannt. Dabei wird Wärme und Strom produziert. Nach der Verbrennung bleibt Schlacke übrig, welche in einer Deponie (z.B. Türliacher, Jaberg) gelagert werden muss.

-
21.12.2018 - Unterdorf
28.12.2018 - Oberdorf/Tägertschi/Trimstein
28.12.2018 - Unterdorf

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Donnerstag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr*
*Der Schalter der Einwohnerdienste (Neue Bahnhofstrasse 4) ist am Montag bis 18.00 Uhr geöffnet.

Dienstag
Vormittags geschlossen
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr

Kontakt

Gemeinde Münsingen
Neue Bahnhofstrasse 4
3110 Münsingen

031 724 51 11
E-Mail

Münsingen im Film

Link zu Münsinger Film (Öffnet neues Fenster)
Energiestadt Gold